StartseiteAktuelles aus der EUREGIO-KLINIKEUREGIO-KLINIK beteiligt sich beim Zukunftstag in Niedersachsen - 40 Schülerinnen und Schüler nutzen Angebote

Aktuelles

EUREGIO-KLINIK beteiligt sich beim Zukunftstag in Niedersachsen - 40 Schülerinnen und Schüler nutzen Angebote

In Deutschland wird im Rahmen eines bundesweiten Aktionsprogramms seit 2001 jährlich der „Girls' Day" durchgeführt. Seit 2010 gibt es mit dem „Boys' Day" auch ein Angebot für Jungen. Niedersachsen hat sich im Jahr 2006 entschlossen, diesen genderorientierten Tag nicht nur als „Girls' Day", sondern als „Zukunftstag für Mädchen und Jungen" zu gestalten. Ziel dieser Aktion ist es, mehr Mädchen für technikorientierte Berufe zu begeistern und Jungen soziale Berufe näher zu bringen. Der Zukunftstag wird in Niedersachsen für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 aller Schulformen durchgeführt. Beim diesjährigen niedersächsischen Zukunftstag am 27.03.2014 wurden Mädchen und Jungen wieder dazu ermutigt, ihre Berufs- und Lebensplanung ohne Blick auf Rollenerwartungen zu erweitern.


Auch die EUREGIO-KLINIK beteiligte sich in 2014 erneut an dieser Aktion. Das Interesse war erfreulicherweise sehr groß. Rund 40  Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 – 14 erhielten einen Einblick in die Arbeit in der EUREGIO-KLINIK. Nach Begrüßung durch Anke Lohrberg (stv. Betriebsratsvorsitzende) und Bernhard Alsmeier (Leiter Pflegedienst) konnten sich die jungen Menschein einen eigenen Eindruck von der Arbeit auf den Stationen, im Labor, in der Radiologie, in der Physiotherapie, in der Werkstatt und in der Nähstube verschaffen. Viele der Schülerinnen und Schüler könnten sich durchaus vorstellen, einen der vielen verschiedenen Berufsfelder in der Pflege, Medizin und Medizintechnik anzustreben. Der Zukunftstag in der EUREGIO-KLINIK endete mit vielen Eindrücken, einer Stärkung mit Getränken, Süßigkeiten und einem gemeinsamen Erinnerungsfoto.


veröffentlicht am: 27. März 2014

Zurück

Ansprechpartner

Nerlinger


Thomas Nerlinger

Referent der Geschäftsführung, Leiter Unternehmenskommunikation

Telefon: +49 (0) 59 21-84-10 11

Telefax: +49 (0) 59 21-84-10 15

thomas.nerlinger@euregio-klinik.de

Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster