StartseiteAktuelles aus der EUREGIO-KLINIKEhrenamtlicher Krankenhaushilfsdienst der EUREGIO-KLINIK spendet Erlös aus Weihnachtsbasar für UNICEF-Nothilfe auf den Philippinen

Aktuelles

Ehrenamtlicher Krankenhaushilfsdienst der EUREGIO-KLINIK spendet Erlös aus Weihnachtsbasar für UNICEF-Nothilfe auf den Philippinen

Am vergangenen Mittwoch veranstaltete der ehrenamtliche Krankenhaushilfsdienst im Eingangsfoyer der EUREGIO-KLINIK einen Weihnachtsbasar der besonderen Art. Zum Verkauf kamen Gegenstände aus vergangenen Zeiten, die nun einen neuen Besitzer fanden.


Annemarie Wagner und Antje Brandt, Koordinatorinnen des 24köpfigen ehrenamtlichen Krankenhaushilfsdienstes der EUREGIO-KLINIK zeigten sich sehr erfreut: „Unser Weihnachtsbasar im Eingangsfoyer der EUREGIO-KLINIK hat erfreulicherweise bei Besuchern, Patienten und Mitarbeitern gleichermaßen einen guten Anklang gefunden. Viele Gegenstände konnten verkauft werden und so kam eine stattliche Spendensumme von 405 Euro zusammen. Damit können wir den Opfern des Taifuns auf den Philippinen in diesen schweren Tagen ein wenig helfen.“


Der Betrag ist an UNICEF gespendet worden, die täglich Hilfsgüter ins Land liefern und für sauberes Trinkwasser und Hygiene, für Zusatznahrung und Medikamente, für Schutz und Betreuung der Kinder sorgen.

veröffentlicht am: 09. Dezember 2013

Zurück

Ansprechpartner

Nerlinger


Thomas Nerlinger

Referent der Geschäftsführung, Leiter Unternehmenskommunikation

Telefon: +49 (0) 59 21-84-10 11

Telefax: +49 (0) 59 21-84-10 15

thomas.nerlinger@euregio-klinik.de

Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster