Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie erweitert sich demnächst auf 100 Betten, die sich auf sechs Stationen mit jeweils speziellen Behandlungsschwerpunkten (u.a. Psychotherapiestation, Suchtstation, Altersmedizin) verteilen. Wir bieten vielfältige psychotherapeutische, spezialtherapeutische, biologische, medikamentöse und soziotherapeutische Verfahren an. Unsere Tagesklinik hält weitere 20 Behandlungsplätze vor. Die EUREGIO-Klinik ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster. In diesem Rahmen beteiligt sich die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie auch an der Ausbildung von PJ-Studenten.

Unser LEUCHTTURMPROJEKT „Tür an Tür - Gerontopsychiatrie trifft somatische Demenz/Geriatrie“ geht in die letzte Bauphase. Aufgrund der Vergrößerung der Klinik suchen wir zum 01.04.2024 oder später einen Oberarzt (m/w/d) in Vollzeit für den Suchtbereich der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie oder alternativ für die Akut- und Kriseninterventionsstation.

Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie:

  • am Ausbau und der Fortentwicklung unseres suchtspezifischen Bereiches beteiligt sein möchten
  • am Aufbau und der konzeptionellen Entwicklung unserer Suchtambulanz (SIA) mitwirken
  • an der Implementierung moderner und fachübergreifender Behandlungskonzepte mitarbeiten wollen
  • die Klinik nach innen und außen vertreten können
  • an der Rufbereitschaft der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie teilnehmen werden
  • Freude an der Weiterbildung unserer Assistenzärzte haben

Ihr Profil:

  • Sie sind Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und verfügen idealerweise Erfahrung im Bereich der Suchtbehandlung und/oder die Zusatzbezeichnung Suchtmedizin
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit im interdisziplinären Team und sind ein Teamplayer
  • Sie möchten einen etablierten Behandlungsbereich mitgestalten, ausbauen und dabei eigene Ideen verwirklichen

Wir bieten Ihnen:

  • eine langfristige Perspektive in einem kollegialen Team (1-5-12)
  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einer einem modernen Klinik
  • einen großen Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, eigene Wünsche einzubringen
  • großzügige Förderung Ihrer Fortbildung
  • Möglichkeit zu Gutachtentätigkeit (falls erwünscht)
  • Möglichkeit zur Einarbeitung in Hirnstimulationsverfahren (EKT)
  • weitere Benefits: z.B. Dienstrad-Leasing, Betriebliche Gesundheitsförderung, Firmenfitness WELL PASS (Qualitrain) u.v.m.

Noch Fragen?

Dann steht Ihnen Herr Dr. Siegmund, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, unter der Telefonnummer 05921/84-1700 gerne zur Verfügung.

JETZT ONLINE BEWERBEN

Datei zum Hochladen hier ablegen.

maximal 8 MB

Datei zum Hochladen hier ablegen.

maximal 8 MB

Datei zum Hochladen hier ablegen.

maximal 8 MB

Datei zum Hochladen hier ablegen.

maximal 8 MB

Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Bewerbung durch die EUREGIO-KLINIK genutzt. Rechtsgrundlage ist dabei Ihre Einwilligung in diese Verarbeitung gemäß Art.6 Abs.1 lit.a DSGVO. Die Daten werden spätestens 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht, sofern aus weiteren Vorgängen im Rahmen der Kommunikation keine längeren gesetzlichen Aufbewahrungsfristen oder andere Gründe relevant sind. Eine Weitergaben an Dritte erfolgt nicht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

LIEBER SCHRIFTLICH?

Wir bevorzugen Bewerbungen über unser Online-Formular. Bewerbungen können jedoch auch postalisch oder per E-Mail an uns gesendet werden:

EUREGIO-KLINIK
Personalabteilung
Albert-Schweitzer-Straße 10
48527 Nordhorn

bewerbung@euregio-klinik.de

EUREGIO-KLINIK
Albert-Schweitzer-Str. 10
48527 Nordhorn

info@euregio-klinik.de
T +49 (0) 5921 84-0